AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel im Test

AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel

Der AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel ist ein bekannter und bewährter Bodenstaubsauger unter Tierhaltern im niedrigeren Preisbereich unter 100 Euro. Mit einer Leistung von bis zu 1.500 Watt reinigt er Böden effizient und schnell und sorgt so für saubere Böden. Zum AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger gibt es neben der Pro Bodendüse auch zwei Spezialdüsen, die der Entfernung von Tierhaaren auf Böden oder Polstern dienen. Den AEG Vampir CEANIMAL habe ich im Herbst 2015 angeschafft und möchte hier meine Erfahrungen aus meinem Langzeit-Test mit dir teilen.

Der AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel im Test im Überblick

AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel

AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel
8.85

Durchschnittliche Kundenbewertung

8/10

    Leistung (Watt)

    10/10

      Tierhaar-/Turbobürste

      8/10

        Saugleistung bei Tierhaaren

        9/10

          Vorteile

          • hoher Aktionsradius
          • sehr gute Saugleistung auf Hartböden
          • gutes Produkt in der Preisklasse unter 100 Euro
          • einige Düsen im Zubehör

          Nachteile

          • Filtersystem im Hinblick auf Gerüche nicht absolut zufriedenstellend
          • Typ: Tierhaarstaubsauger
          • Marke: AEG
          • mit Beutel
          • Teppichreinigungsklasse D
          • Hartbodenreinigungsklasse A
          • Energieeffizienzklasse F
          • Leistung 1.500 Watt

          AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel im TestIm Lieferumfang des AEG Vampyr CEANIMAL befinden sich zusätzlich im Staubsauger noch zwei weitere Düsen. Außerdem kommt hier ein 5fach-Microfilter-System zum Einsatz, welches mit einem Staubbeutel arbeitet. Das Staubbeutelvolumen beträgt ganze 4 Liter, sodass der Beutel nicht sehr häufig gewechselt werden muss – abhängig von der Menge der Tierhaare und des übrigen Schmutzes.

          Der Aktionsradius beträgt 10 Meter.

          Bestellt habe ich den Staubsauger über Amazon. Geliefert wurde er in der Originalverpackung. Soweit alles in bester Ordnung.

          AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel - Originalverpackung
          AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel – Originalverpackung
          AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel im Test - Lieferumfang
          AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel im Test – Lieferumfang

          Der AEG Vampyr CEANIMAL im Saug-Test

          AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel im Test UnboxedDer Zusammenbau der Einzelteile funktionierte absolut reibungslos und ist im Grunde selbsterklären. Toll finde und fand ich, dass im Lieferumfang mehrere brauchbare Düsen enthalten sind – so kann man auch das Sofa mit der Polsterdüse super absaugen und in Ecken kommt man klasse mit der Fugendüse. Diese nutze ich übrigens auch sehr gerne für unsere Treppen, da das Saugen mit dieser Düse präziser und effizienter funktioniert.

          Der Aktionsradius von 10 Metern ist absolut ausreichend und die Teleskopstange ohne Probleme auf die eigene Körpergröße einstellbar – getestet in einer Wohnung mit 105m² und einer Wohnung mit 67m² mit Fliesen und Laminat bzw. Parkett. Klar, je nach Verwinkelung der Wohung kommt man nicht umhin, den Stecker mal umzustecken. Das sehe ich aber nicht als Problem an.

          Die Saugleistung ist vollkommen in Ordnung. Zumindest sichtbar sind alle Tierhaare, Schmutz, Sand & Co. nach dem Saugen entfernt. Wie tiefgründig der Sauger bei Teppichen ist, habe ich nicht testen können, da ich keine Teppiche habe.

          Fazit zum AEG Vampyr CEANIMAL

          Insgesamt denke ich, dass der AEG Vampyr CEANIMAL in der Preisklasse unter 100 Euro eine gute Wahl ist.

          Generell finde ich, dass man von so einem günstigen Tierhaarstaubsauger nicht all zu viel erwarten sollte. Dennoch überzeugt der Staubsauger, denn schließlich macht er das was er tun soll: Tierhaare und Schmutz einsaugen.

          Auch nach einigen Monaten in Benutzung kann ich im Grunde nicht klagen, auch wenn es ein paar Kritikpunkte von meiner Seite gibt.

          1. Die Saugleistung lässt bereits bei einem bis zu 50-75% gefüllten Staubbeutel merkbar nach.
          2. Das Filtersystem scheint Partikel aus der Luft zu reinigen, aber die Geruchsentwicklung kann teils schon etwas zunehmen. Klar, das liegt nicht zuletzt auch an den Tierhaaren im Beutel, aber beim nächsten Sauger in einer höheren Preisklasse würde ich darauf achten, dass der Filter auch (Tier)Gerüche besser filtern kann.

          Wenn du einen AEG Tierhaarstaubsauger suchst, dieser aber etwas kleiner sein soll, schau dir einfach mal den AEG Vampy Equipt AEQ 30+ Animal Staubsauger an.

          AEG Vampyr CEANIMAL Staubsauger mit Beutel im Test
          4.33 (86.67%) 3 votes

          Diese Seite mit deinen Freunden teilen..Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0
          Über Tierhaar Ratgeber 18 Artikel
          Hallo! Ich bin Jasmina und lebe von Kindesbeinen an mit Hunden zusammen. Wie du, liebe ich meine Vierbeiner, auch wenn sie manchmal ganz schön viel Fell verlieren. So entstand die Idee zu tierhaar-ratgeber.de. Hier findest du Tipps & Tricks wie du in Haushalt und Auto Hundehaare (oder auch Katzenhaare) effektiv und schnell entfernst. Ich habe selbst etliche Bürsten, Striegel, Kämme & Co. für die Fellpflege meiner Hunde gekauft und ebenso viele Staubsauger, Fusselbürsten, Tierhaarentferner ausprobiert. Meine Erfahrungen aus nunmehr 12 Jahren Leben mit Hunden und Hundehaaren :-) möchte ich hier mit dir teilen. Ich freue mich auch jederzeit über Feedback im Kommentarfeld unten!

          Hinterlasse jetzt einen Kommentar

          Kommentar hinterlassen

          E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


          *